PD Dr. Johannes M. Becker zu Grundgesetz Artikel 1

Am Internationalen Tag der Menschenrechte las der Friedensforscher PD Dr. Johannes M. Becker im Rahmen der Aktion “Grundgesetz lesen” den Artikel 1 und verband ihn mit der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen.

Das Grundgesetz

Das Grundggesetz ist der Rahmen aller politischen Aktivitäten des Staates und seiner Organe. Gesetzgeber, Regierung und Verwaltung sowie die Gerichte sind an die Verfassung gebunden. Diese Verfassung und ihre Auswirkungen auf den Alltag der Menschen soll die Aktion “Grundgesetz lesen” ebenso deutlich machen wie die Forderung nach mehr Respekt der Politik gegenüber ihrer verbindlichen Rechtsgrundlage. […]

Jens Bertrams (Marburg) zu Artikel 38

Transkript: Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Artikel 38 (1) Die Abgeordneten des Deutschen Bundestages werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur ihrem Gewissen unterworfen. (2) Wahlberechtigt ist, wer das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat; wählbar ist, wer das Alter […]